Innovation aus Tradition

Know-how aus über 110 Jahren Erfahrung

PALLMANN -1903 als Maschinenfabrik gegründet, blickt als mittelständisches Familienunternehmen auf 7 Generationen von Müllern und Mühlenbauern zurück. Als weltweit aktives Unternehmen hat die Firma PALLMANN sich auf das große Gebiet der Zerkleinerungs- und Aufbereitungstechnik spezialisiert. In zahlreichen Industrien tätig bieten wir heute mit über 1000 Maschinentypen das weltweit größte Programm der Zerkleinerungstechnik für alle weichen bis mittelharten, spröden bis zähelastischen- und faserigen Produkte in den Bereichen Holz, Kunststoff, Recycling und Prozesstechnik.

Weltweit beschäftigt PALLMANN ca. 400 erfahrene und hochqualifizierte Mitarbeiter.

Fortschritt durch Erfahrung war und bleibt die Grundlage unserer Unternehmenspolitik. Weil PALLMANN nicht nur Maschinen baut, sondern auch die Gesamtsysteme, inklusive wertvollem Anwendungs-Know-how liefert, das Betriebspersonal individuell schult, und weil neue Techniken und Verfahren zuerst auch im eigenen Haus erprobt werden, ist bei PALLMANN eins mit dem anderen verknüpft. Von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme für jede gewünschte Leistung.

Trotz aller Begeisterung für unsere Aufgaben konzentrieren wir uns stets auf den Erfolg unserer Kunden. So ist es nur folgerichtig, dass PALLMANN in Zweibrücken das weltweit größte Forschungs- und Technologiezentrum unterhält und heute an den Entwicklungen arbeitet, die den Markt von morgen bestimmen.